Google unser, geheiligt sei dein Name

Wenn ich lese, dass Google sich in den vergangenen Monaten mehr als 8 Unternehmen einverleibt hat, die im Robo-Technologischen Bereich tätig sind, wird mir schon ein wenig anders! Und nun diese Woche also auch einen Spezialisten für Drohnentechnologie, mit dessen Hilfe Google das günstige Internet für alle anbieten will? Titan Aerospace heißen die Freunde und entwickeln sogenannte „atmosphärische Satelliten“, die größer als eine Boeing 767 sein können und solarbetrieben durch die Hemisphäre wandern.

Klingt alles spannend, macht aber auch n bissi nachdenklich, was meint ihr? Wird Google bald unsere neue digitale Gottheit, die über das Wissen und Technologie verfügt? Das passende Gebet könnte ja in Zukunft dann wie folgt vor dem Schlafengehen vorgesagt werden:

Google, unser Herr in Digital Life,
geheiligt werde Dein Wissen,
Dein Reich komme,
Dein Wille geschehe,
wie im Internet, so auf Erden.
Unser täglich Wissen gib uns heute.
Und vergib uns unsere Unwissenheit,
wie auch wir vergeben noch dümmeren Menschen als uns selbst.
Und führe uns nicht in Versuchung,
bei Quizduell zu googeln.
Denn Dein ist das Internet
und das Wissen und die Macht es zu teilen, schon heute und in Zukunft noch mehr!
Hashtag.

Euer Atilla

Empfehlen
Share
Antwort hinterlassen