';
IT'S ME. ATILLA. SAYAN.

Ich bin Atilla Sayan und dies ist meine digitale Visitenkarte. Ich möchte mich Ihnen hier vorstellen und Ihnen einen schnellen Überblick über meine Person bieten. Sie finden hier folgende Inhalte:

CURRICULUM VITAE.

Berufliche Stationen im Überblick.

KENNE.

DEINE.

STÄRKEN.

Berufliche Stärken

Ich selbst bezeichne mich als kreativ und strukturiert. Eigenschaften, die im allgemeinen Sprachgebrauch manchmal als gegensätzlich betrachtet werden. Aber sind sie das? Ich denke nicht. Denn in jedem Fall muss auch die kreativste Idee vor der Umsetzung den gegebenen Bedingungen gegenübergestellt werden. Einen Abschnitt weiter erkläre ich, wie das in der Praxis ausschauen kann.

  • Kreativ und strukturiert.

  • Eigenverantwortlich und zielorientiert.

  • Authentisch und reflektiert

STÄRKEN? EIN GROSSES WORT.

Lassen Sie mich kurz erklären, was ich hierunter verstehe.

Kreativ & strukturiert

An Ideen glauben und in Form bringen.

Ich bin gerne kreativ und bereit, Neues zu probieren. Manchmal unkonventionell und manchmal ungewöhnlich, aber immer mit Realitätscheck.

Eigenverantwortlich & Zielorientiert

Selbstständig agieren und das Ziel verfolgen.

Ich gestalte gerne. Auch mein eigenes Leben, mit jeder Entscheidung, die ich treffe. Aber dennoch verliere ich das Ziel nicht aus den Augen.

Authentisch & Reflektiert

Menschen bewegen und echt bleiben.

Ich versetze mich in andere Menschen, auch wenn ich nicht immer derselben Meinung bin. Gerade deshalb werde ich oft um Meinung und Rat gefragt.

EINE KLEINE PROJEKTAUSWAHL.

Sehen Sie hier eine kleine Auswahl von Projekten im Rahmen meines bisherigen Berufslebens.

Project Sabunaa.com
Project Sabunaa.com
Strategie und Konzept
Internationaler Launch Bosch-do-it.com
Internationaler Launch Bosch-do-it.com
Relaunch und Internationalisierung der Corporate Website

AUF EIN WORT.

Ein paar Meinungen und Zitate von geschätzten Kollegen, Kunden oder Partnern zur gemeinsamen Zusammenarbeit mit mir.

SCHULE UND STUDIUM.

Schulischer Werdegang im Überblick.

Studieren neben dem Beruf.

Aktuell absolviere ich nebenberuflich den Master im Studiengang „International Business“ an der HdM Stuttgart. Viele Fragen mich, warum ich mich jetzt zu einem Studium entschieden habe. Die Antwort ist recht einfach: Nach mehr als 10 Jahren im Berufsleben und Jahre nach meinem Studium in der Fachrichtung „Werbung und Marktkommunikation“, möchte ich mich inhaltlich und fachlich weiterentwickeln. Ich möchte mir weiteres fundiertes Wissen aneignen, das über meine tägliche, praktische Arbeit hinausgeht. Das Studium hilft mir dabei nicht nur einen gesamtheitlicheren Blick auf Businessprozesse im internationalen Umfeld zu erlernen, sondern gewährt mir auch einen frischen Blick von außen auf routinierte Arbeitsabläufe.

STUDIUM.

INTERNATIONAL.

BUSINESS.

Meine Studienabschluss-Arbeit

Bachelor-Thesis im Doppelpack

In Zusammenarbeit mit Sibel Ulucinar erarbeitete ich zum Abschluss meines Bachelor-Studiums 2012 eine aus zwei Teilen bestehende Thesis mit Fokus auf der sozio-kulturellen Betrachtung der türkischen Zielgruppe in Deutschland in Bezug auf das Ethno-Marketing. Die Erkenntnisse aus dieser Arbeit möchte ich mit jedem teilen, der Interesse an der spezifischen Betrachtung einer sehr spitzen, aber interessanten und Umsatzstarken Zielgruppe hat. Lesen Sie die Arbeiten hier, oder laden Sie sich hier beide Arbeiten gerne als PDF herunter.

Der türkische Konsument, Teil 1

„Der türkische Konsument, Teil I“ von Atilla Sayan befasst sich mit den theoretischen Grundlagen des Themas des Ethno-Marketings in Bezug auf die ca. 2,5 Mio. Einwohner mit türkischem Migrationshintergrund in Deutschland. Es werden Grundterminologien
aus den Kultur- und Sozialwissenschaften vorgestellt, untersucht und in Zusammenhang gebracht.

Der türkische Konsument, Teil 2

Im zweiten Teil der Arbeit „Der türkische Konsument“ führt Sibel Ulucinar mithilfe qualitativer Sozialforschung eine Erhebung durch, um detaillierte Erkenntnisse aus der Praxis über die beschriebene Zielgruppe zu erhalten. Dies soll Interessierten ein Gefühl für die türkische Zielgruppe in Deutschland vermitteln. Zum Profil von Sibel Ulucinar auf Linkedin gelangen Sie hier.

WAS ES SONST NOCH GIBT.

Ein paar Worte zu Atilla Sayan persönlich. Oder: Warum ich Star Trek liebe.

AUCH.

SPAß.

HABEN.

Atilla. Privat!

Was mir Spaß macht und mir Freude bringt? Da gibt es einiges. Allen voran bin ich wahrscheinlich das, was man einen Trekkie nennt und beschäftige mich leidenschaftlich gerne mit Star Trek und alles rund um Raumschiffe. Das heißt natürlich nicht, dass ich mich NUR in fiktiv-interstellaren Sphären aufhalte. Viel zu gerne unternehme ich auch Dinge mit Freunden, lese ein gutes Buch oder reise durch die Welt. Trotz des Berufes und des Studiums ist es mir auch im Besonderen wichtig, weiterhin meine Kreativität auszuleben und die Maus oder das Tablet in die Hand zu nehmen um digital zu gestalten oder designen. Lassen Sie mich in zwei Videos ein wenig von meinen Interessen und Erlebnissen vorstellen.

EIN SCHWANK AUS DEM LEBEN.

Lassen Sie mich in zwei Videos persönliche Erfahrungen mit Ihnen teilen.

Bücher und Filme

Warum ich Sci-Fi brauche

Manchmal möchte man den Kopf frei bekommen und sich einfach ablenken. Was eignet sich da besser, als ein Ausflug in fiktive Welten, in denen Technologie, Wissenschaft oder der Wille nach Frieden in der Galaxie vorherrschen? Ganz mein Ding! Die Konstellationen des Möglichen in der Zukunft, angereichert um technologische Möglichkeiten ist nicht nur interessant, sondern (manchmal) auch erstrebenswert. Wie beispielsweise bei Star Trek.

Die Welt erleben

Warum mir das Reisen wichtig ist.

Andere Menschen kennenlernen. Andere Kulturen erleben. Perspektivenwechsel! Das ist es, das den mentalen Horizont erweitert und uns befähigt, Anderes kennen- und liebenzulernen. Bei jedem meiner Reisen auf andere Kontinente war und bin ich jedesmal auf ein Neues begeistert und fasziniert von den einerseits sehr anderen Lebensarten, aber auch von den vielen Gemeinsamkeiten, die Menschen trotz ferner Distanzen verbinden. Besonders Asien hat es mir dabei angetan.

BEI FRAGEN AM BESTEN FRAGEN.

Diese Seite dient vor allem der Kontrolle der digitalen Informationen, die man über mich im Internet findet. Sie haben auf dieser Seite einiges über Atilla Sayan erfahren. Aber selbstverständlich nicht alles. Wenn Sie weitere Fragen oder Anliegen haben, zögern Sie also nicht, mich zu kontaktieren. Dazu steht Ihnen das Kontaktformular zur Verfügung. Schreiben Sie mir gern eine E-Mail und lassen Sie mich Ihre Kontaktdaten wissen. Oder Sie besuchen mich einfach auf einem der sozialen Kanäle.

Zum LinkedIn Profiil

E-MAIL KONTAKT.

Digitale Visitenkarte: Atilla Sayan.